Die Polytechnische Schule Aspang bietet den Schülerinnen und Schülern umfassende Möglichkeit, aktiv ins Berufsleben hineinzuschnuppern und Erfahrungen zu sammeln.

Berufspraktische Tage

Einmal pro Woche befinden sich die Schülerinnen und Schüler in den Betrieben (berufspraktischer Tag). Die Betriebe werden selbst gewählt. Nach sechs bis sieben Wochen findet ein Wechsel statt. Ein neuer Betrieb kann ausgewählt werden. So können die Schülerinnen und Schüler feststellen, ob das ins Auge gefasste Berufsziel den persönlichen Neigungen entspricht bzw. in welche berufliche Richtung es in Zukunft gehen soll.

Berufspraktische Wochen

Zweimal im Jahr findet eine berufspraktische Woche statt. In dieser Zeit sind die Schülerinnen und Schüler ganztägig im Betrieb tätig und erleben so hautnah den beruflichen Alltag. Die Berufspraxis in der PTS ist die optimale Hinführung zum Lehrberuf und zu einem passenden Ausbildungsplatz.